Seminar zum Thema „Heimat“ – jetzt anmelden!

Seminar zum Thema „Heimat“ – jetzt anmelden!

Wir lieben unsere Heimat – aber die Heimatliebe wird in diesen Zeiten sehr herausgefordert. Denjenigen, die Flüchtlingen mit Hass begegnen, weil sie angeblich unsere Heimat und unsere „Identität“ zerstören, gehen wir nicht auf den Leim. Aber gibt es denn ein weltoffenes Verständnis von Heimat, oder ist alles gute Denken an Heimat schon „Heimattümelei“? Je gründlicher wir uns mit solchen Fragen auseinandersetzen, desto besser wird es uns gelingen, zwischen Heimatliebe und Rassismus klar zu trennen.

Dazu dient uns das Seminar „Heimat – Fremde – Welt“ am 9. und 10. November, das vom bewährten Team Sigrun Knoche, Peter Hunke und Joachim Hetscher vorbereitet wird. Wie in den Seminaren der vergangenen Jahre gibt es wieder viele Lieder – natürlich auch Heimatlieder – und Gelegenheit zum Mitsingen.

Da das Seminar in diesem Jahr erst am Samstag beginnt, wird um eine rechtzeitige Anreise gebeten, damit wir pünktlich am Samstag um 11 Uhr beginnen können.

Mehr Informationen zu diesem Seminar gibt es in dem ausführlichen Seminarbeschreibung. Die Anmeldung erfolgt bei Ver.di Münsterland.