6. Juni 2020, Anti-AfD-Kundgebung, Dülmen

Das hatten wir noch nie: Schon die „Androhung“ einer Protestkundgebung hat die AfD dazu bewegt, ihren heutigen Termin abzusagen – wenn auch ohne offizielle Begründung. Nicht so aber die Veranstalter der Gegendemo – aus der Protestveranstaltung wird dadurch eine Art Volksfest gegen Rechts. Mit einer super Beteiligung. weiterlesen

19. September 2014, Tag des Flüchtlings, Dülmen

Auftritte in Kirchen sind für uns immer noch Raritäten, und wir freuen uns, bei der Premiere der Kreuzkirche in Dülmen beim „Tag des Flüchtlings“ dabei sein zu dürfen. Die Kirche ist sehr beeindruckend, die Akustik allerdings eine echte Herausforderung – 8 ms Hallraum haben offenbar schon einige Musikgruppen das Fürchten gelehrt, weil gesungene Texte nur schwer verständlich sind. Trotzdem kommen unsere musikalischen Einwürfe im ökumenischen Gottesdienst gut an, und wir haben gern dazu beigetragen, weil uns das Thema Flüchtlinge sehr am Herzen liegt.