9. Oktober 2018, Abschluss Spaziergang im Aaseeviertel

Wie schon im Mai, damals im Rahmen des alternativen Katholikentages, führt Brigitte Thomas heute eine Gruppe engagierter Menschen durch das „Widerstandsviertel“ in der Aaseestand von Münster. Zum Abschluss geben wir ein kleines Konzert für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Continue reading

29. September 2018, 25 Jahre Institut für Theologie und Politik, Münster

Das Institut für Theologie und Politik in Münster ist ein rühriger ThinkTank linker Christen, die sich der Befreiungtheologie verschrieben haben. Heute feiern sie das 25-jährige Bestehen des itp, und wir gestalten das musikalische Rahmenprogramm. Continue reading

22. April 2017, 25 Jahre Eine-Welt-Forum Münster

Heute dürfen wir das Eine-Welt-Forum Münster dabei unterstützen, das 25jährige Bestehen zu feiern. Das ist ein schöner Anlass, nur haben die TeilnehmerInnen im Gegensatz zu uns bereits einen langen Tag im Sitzen hinter sich. Das ruft nach Aktion. Continue reading

10. Februar 2017, Anti-AfD-Demo in Münster

Schon wieder ein Auftritt auf dem Prinzipalmarkt, allerdings bei deutlich frischeren Temperaturen und vor deutlich mehr Menschen. Zur Anti-AfD-Demo sind laut Polizei 8.000 Menschen gekommen, um gegen die Partei, ihre Vorsitzende Petry (die als Gastrednerin spricht) und gegen das Event im Rathaussaal zu protestieren.

Continue reading

1. Februar 2017, Warnstreik der GEW, Münster

Ungewöhnlich früh geht es heute zum Auftritt, denn das Streiklokal der GEW Münster im Cuba Nova öffnet bereits um 9 Uhr seine Türen – als wir ankommen, liegen Mützen, Plakate, Ratschen und Tröten schon bereit. Bis zum Demobeginn gegen 10:20 Uhr versammeln sich etwa 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Diesmal haben sie bereits zu Beginn eine Trommelgruppe dabei, die die Streikenden vor der Tür mit einigen durchschlagend lauten Beiträgen motiviert. Continue reading

12. Dezember 2016, „Gedenkblätter“, Villa ten Hompel, Münster

Die Villa ten Hompel ist ein Erinnerungsort in Münster. In dem alten Gebäude, in dem während des Faschismus Polizeiverwaltungen untergebracht waren, wird heute über die Rolle von Polizei und Verwaltung im Nationalsozialismus geforscht und aufgeklärt. Continue reading